BGH-Kurse
Die Begleithundeausbildung in den Stufen 1 bis 3 ist die sogenannte “Grundschule” für Hund und Hundeführer und Basis für weitere hundesportliche Ambitionen.
Begleithundeprüfung 1 (BGH1) Die folgenden Übungen sind Prüfungsbestandteil der BGH1- Prüfung: Leinenführigkeit Freifolge mit Wechsel der Gangart (langsamer Schritt, Laufschritt) Sitz aus der Bewegung Ablegen aus der Bewegung in Verbindung mit Herankommen (Hier) Ablegen unter Ablenkung Link zur Prüfungsordnung BGH1
Begleithundeprüfung 2 (BGH2) Die folgenden Übungen sind Prüfungsbestandteil der BGH2- Prüfung: Leinenführigkeit Freifolge mit Wechsel der Gangart (langsamer Schritt, Laufschritt) Sitz aus der Bewegung Ablegen aus der Bewegung in Verbindung mit Herankommen (Hier) Bringen auf ebener Erde Voran senden Ablegen unter Ablenkung Link zur Prüfungsordnung BGH2
Begleithundeprüfung 3 (BGH3) Die folgenden Übungen sind Prüfungsbestandteil der BGH3- Prüfung: Freifolge Sitz aus der Bewegung Ablegen aus der Bewegung in Verbindung mit Herankommen (Hier) Stehenbleiben aus dem Schritt Bringen auf ebener Erde Bringen über die Schrägwand Voran senden Ablegen unter Ablenkung Link zur Prüfungsordnung BGH3
Fotos “Bringen auf ebener Erde”:
Reinhard Nöst mit Balu
Unsere BGH-Kursleiter:
Reinhard Nöst
Wolfgang Holzmeister
Wolfgang Holzmeister mit Dex vom Lastal Stefan Altenberger mit Zippo vom Soistal
Stefan Altenberger