Ausbildungsplätze
Unser Vereinsheim Unser     Vereinsheim     bietet     alles,     was     Du     als     Hundefreund brauchst.    Erfrischugnsgetränke,    Kaffee,    Kuchen    oder    einen kleinen Imbiss (Wurstsemmerl, Toast). Im   Winter   wird   der   Ofen   eingeheizt   und   Du   sitzt   gemütlich   in   der warmen   Stube.   Im   Sommer   genießt   Du   den   Schatten   auf   der Terrasse. Auf    der    Terrasse    hast    Du    auch    eine    tolle    Aussicht    auf    die anderen Kursteilnehmer, wenn Du nicht am Platz stehst. In   unserem   Veranstaltungsraum   kannst   Du   bei   Videoabenden das   Verhalten   der   Hunde   studieren   und   diskutieren.   Wenn   Du   auf High   Tech   stehst,   kannst   Du   Dich   bei   der Ausbildung   mit   Deinem Hund   von   uns   filmen   lassen.   Wir   Hundetrainer   schauen   uns   den Film   dann   mit   Dir   gemeinsam   an   und   arbeiten   an   Deinen   Stärken und Schwächen. Das   Wichtigste   ist   aber,   dass   Du   bei   uns   immer   ein   offenes   Ohr findest,    wenn    Du    irgendwelche    Fragen    zu    Deinem    Vierbeiner hast.
Unsere Ausbildungsplätze Unsere            Ausbildungsplätze             (Hauptausbildungsplatz, Welpenplatz, Agilityplatz ) sind  einfach SUPER ! Wir    haben    eine    riesigen   Ausbildungsplatz    mit    wechselweise Sonne     und     Schatten     (je     nach     Jahreszeit)     und     einen angrenzenden    Bach,    wo    unsere    durstigen    Kaniden    immer trinken    können.    Unser    Ausbildungsplatz    ist    rundherum    von Wald umgeben. Du   findest   bei   uns   die   besten   Trainingsbedingungen   für   Dich und Deinen Hund.
Unser   zweiter   Ausbildungsplatz   ist   vor   allem   für   unsere   kleinen Vierbeiner - für unsere Welpen gedacht. Hier   haben   wir   eine   kleine   Hütte   mit   den   Spielgeräten   und   direkt den   Bach   daneben,   damit   unsere   Welpen   trinken   können,   wann immer sie wollen.
Wenn   Du   mit   Deinem   Hund   Pause   hast,   steht   Dir   ein   großer schattiger   Parkplatz   zur   Verfügung.   Am   besten   gibst   Du   Deinen Vierbeiner    in    eine    Hundebox    im    Kofferraum    und    lässt    die Kofferraumtüre   offen.   Stell   Dich   auch   so,   dass   der   Kofferraum nicht   Richtung   Straße   sondern   Richtung   Wald   zeigt.   So   hat   Dein Hund viel weniger Stress, wenn er alleine Im Auto ist.